Erbrecht

Candle.Erbrecht.

Sie haben Fragen zum Erbrecht?

Wir beraten und vertreten Sie gerne.

Haben Sie einen Ange­hö­ri­gen ver­lo­ren? Dann kom­men jetzt vie­le Fra­gen aus dem Erbrecht auf Sie zu. Lei­der kommt es oft zum Streit mit der Fami­lie. Dazu kom­men läs­ti­ge Ver­hand­lun­gen mit Ban­ken und Lebens­ver­si­che­run­gen. Und Sie müs­sen die Ver­trä­ge des Erb­las­sers abwi­ckeln. Dane­ben müs­sen Sie die Woh­nung auf­lö­sen oder das Haus ver­kau­fen. In kur­zer Zeit müs­sen Sie vie­le Pro­ble­me lösen. Sie müs­sen her­aus fin­den, wor­aus der Nach­lass besteht. Wich­tig ist auch, ob Schul­den da sind. Dane­ben müs­sen Sie klä­ren, wer über­haupt Erbe gewor­den ist.

Die­se Pro­ble­me müs­sen Sie in Ihrer Trau­er nicht allei­ne bewäl­ti­gen. Mit der Abwick­lung und Aus­ein­an­der­set­zung von Nach­läs­sen sind wir bes­tens ver­traut. In die­ser schwe­ren Zeit ste­hen wir Ihnen zur Sei­te. Wir hel­fen Ihnen u.a. bei fol­gen­den The­men:

  • (Ehegatten-)Testament und
  • Annah­me und Aus­schla­gung
  • Erben­ge­mein­schaft
  • Ent­er­bung
  • Ver­mächt­nis
  • Nach­lass­ver­zeich­nis
  • Anfech­tung
  • gesetz­li­che Erb­fol­ge
  • Erb­schein
  • Pflicht­teil
  • Tes­ta­ments­voll­stre­ckung
  • Nach­lass­pfleg­schaft

Vorsorge.

Haben Sie sich schon Gedan­ken über Ihre eige­ne Vor­sor­ge gemacht? Dabei hel­fen wir Ihnen ger­ne. Hier erfah­ren Sie mehr.

Sie haben Fra­gen zum The­ma Erbrecht und Vor­sor­ge? Dann rufen sie uns ger­ne an: 06851- 802 50 06.